Fahrplan für Mittelschule festgelegt

Bildung: Verbund gegründet - Kooperation umfasst die Kommunen Obernburg, Großwallstadt, Mömlingen und Niedernberg

Die Johannes Obernburger Volksschule und die Kardinal Döpfner Volksschule Großwallstadt/Niedernberg wollen zum Schuljahr 2010/2011 in einem gemeinsamen Schulverbund mit der Mittelschule starten.
Die Bürgermeister von Obernburg, Mömlingen,, Großwallstadt und Niedernberg trafen sich mit den Schulleitungen der beiden Schulen, um den "Fahrplan" für den Start im kommenden Schuljahr festzulegen und die Voraussetzungen für die freiwillige Kooperation zu schlaffen.

Weiterlesen: Fahrplan für Mittelschule festgelegt

Blutspende April 2010

Wir möchten darauf hinweisen, das am 13. April 2010 in den Räumen der Kardinal Döpfner Schule, zwischen 16:30 und 19:30 Uhr, wieder Blut gespendet werden kann.
Die Blutspende wird vom Roten Kreuz durchgeführt, unser Schulsanitätsdienst unter Leitung von Frau Dietz hilft wie jedes Jahr wieder bei der Organisation.

 

Raiba Wettbewerb Schulsieger

Die Schüler der KDS, von der 1. bis zur 9. Klasse, haben am diesjährigen Kunstwettbewerb der Raiffeisenbanken mit dem Thema "Mach dir ein Bild vom Klima" teilgenommen. Einige der Schulsieger könnt ihr auf der Ausstellungswand in der Grundschule ansehen.
Die folgende Fotografie stammt von Kevin Hacker aus der 9. Klasse und hat uns sehr gut gefallen.

Valentinsrosen wieder ein Erfolg

Die Valentinsrosen der Klasse 8M von Herrn Kessler waren auch in diesem Schuljahr wieder ein echter Renner. Etwa 210 Rosen  wurden entweder anonym oder unter Angabe des Schenkenden an die Schüler und Lehrkräfte verteilt. Wir hoffen jeder Beschenkte hat sich über das kleine Präsent gefreut.

 

Bild nach Creative Commons Licence von blog.jmc.bz auf flickr.com

Pressemeldung - "Wir wären für die Mittelschule gerüstet

Aus Mainecho vom 2. Dezember 2008, Bericht Ralf Hettler

Adrian: Wir wären für die Mittelschule gerüstet


Niedernberg/Großwallstadt.

„Wir wären für die Mittelschule gerüstet“ sagte Rektor Ludwig Adrian auf der Versammlung des Schulverbands Großwallstadt/Niedernberg. Positiv berichtet Adrian auch über die erreichten Schulabschlüsse der Verbandsschüler.

Von den Neuntklässern hätten 37 von 38 den Hauptschulabschluss erreicht und 75 Prozent der Hauptschüler hätten den qualifizierten Hauptschulabschluss absolviert. Bei den 30 M-Schülern konnten 29 den mittleren Bildungsabschluss erwerben. Von 56 Viertklässern traten 42 Kinder an Gymnasien oder Realschulen über und bei den Mathemeisterschaften der vierten Klassen hätte die Schule den Kreismeister gestellt.
Auch im Schulalltag sei man mit verschiedensten Arbeitsgemeinschaften wie beispielsweise Theater, Chor oder Schulsanitätsdienst sehr aktiv. Zwei Musicalaufführungen rundeten den Schulalltag ab.

Weiterlesen: Pressemeldung - "Wir wären für die Mittelschule gerüstet

Aktuelle Seite: Home Schulleben